Hygienemodul C: Hygiene bei medizinisch-pflegerischen Maßnahmen

Broschüre herunterladen

START:
Mittwoch, 9. Dezember 2020
DAUER:
2 Tage, jeweils 09.00 - 16.00 Uhr
PREIS:
220,00 

Kategorien

Tagesseminare

Zielgruppe: Pflegekräfte, Hygieneinteressierte (m/w/d)

Die Erfüllung pflegerischer Leistungen in den verschiedenen stationären und ambulanten Einrichtungen des Gesundheitswesens impliziert Maßnahmen des Infektionsschutzes.

Unser Kurs zur Hygiene im Zusammenhang mit medizinisch-pflegerischen Maßnahmen befasst sich mit der hygienegerechten Durchführung von stationär oder ambulant erbrachten Pflegeleistungen.

Inhalte

  • Hygienegerechte Gestaltung grundpflegerischer Maßnahmen.
  • Hygiene im Zusammenhang mit behandlungspflegerischen Maßnahmen wie Harndrainage, Injektionen, Infusionen, Wundversorgung und enterale Ernährung.
  • Hygiene im Rahmen der außerklinischen Intensivpflege.
  • Ergänzende Informationen zur Entstehung und Prävention nosokomialer Infektionen, zum hygienegerechten Umgang mit Arzneimitteln und zu den Prinzipien der Asepsis

Als Grundlage für dieses Modul empfiehlt sich die Teilnahme am Hygienemodul A: Grundkurs.

 

Hinweis: Dieses Fortbildungsmodul umfasst 16 Unterrichtsstunden (2 Tage) und ist innerhalb unseres modularen Weiterbildungskonzeptes anrechenbar für eine Qualifikation als „Hygienebeauftragte Pflegekraft (m/w/d)“. Nähere Informationen dazu finden Sie in der hinterlegten Informationsbroschüre und auf der Homepage unter der Rubrik “Weiterbildungen”.